Google Kalender & Kontakte in Apple iCloud importieren

Zwei schnelle Tipps, für alle iCloud-Nutzer die mit dem Gedanken spielen, ihr virtuelles Büro von Google in die iCloud umzuziehen. Um die Migration der eigenen Kontakt- und Kalenderdaten etwas angenehmer zu gestalten, solltet ihr die Hinweise von Pü und Mirco berücksichtigen. Pü, dessen Video wir unten eingebettet haben, schreibt:

Es gibt bestimmt einige iOS 5 Nutzer welche für Kontakte als Sync-Dienst GMail verwenden, aber jetzt in die iCloud umziehen möchten. Ich hatte mich mit dem Problem auch kurz beschäftigt und hab die für mich beste Lösung in einem kurzen Screencast veröffentlicht. Ich denke es könnte den einen oder anderen interessieren.

Habt ihr dem Kontakt-Import per Drag-and-Drop hinter euch, solltet ihr die Kalender nicht vergessen.

Hier kommt Mircos Tipp zum Tragen, der zumindest auf den eigenen Google-Hauptkalender angewandt werden kann:

  • 1. Bei Google in den Kalender-Einstellungen den Kalender exportieren
  • 2. Die .ics Datei an ein iOS-Gerät mailen
  • 3. Aufpassen, dass der iCloud-Kalender als Standard gesetzt ist
  • 4. Den Anhang auf dem iOS-Gerät öffnen und auf “Alle hinzufügen” tippen
  • 5. Der Kalender ist jetzt mit den Einträgen gefüllt und wird in die Cloud geladen.
Ein Video um die Kontakte zu übertragen findet hier: HIER
Quelle: http://www.iphone-ticker.de/kontakt-und-kalender-import-zwei-tipps-zum-umzug-von-googlemail-zur-icloud-26587/
%d Bloggern gefällt das: