Currently browsing category

Howto

Mein AMIGA 500 Setup im Jahr 2020

So, ich denke für die unter Euch die den Artikel lesen, die wieder Blut geleckt haben und Ihren „Kindheits-Computer“ wieder aus der Mottenkiste holen wollen, ist das ein Netter Anreiz, den auch Ihr ganz bequem haben könnt. Die ganzen Fehler und Extraschleifen, die ich aus Unwissenheit hatte, könnt Ihr Euch …

Amiga 500 – OS 3.1.4 Update & Anpassung

Ihr habt diesen Artikel gelesen Amiga 500 – OS 3.1.4 Installation & KickRom Austausch und wo Ihr schon mal dabei seid – wollt Ihr Eure frische Installation gleich vernünftig ausstatten und das Update auf 3.1.4.1. auch ausführen – kein Problem – auf gehts! Auch dieser Artikel ist wieder gespickt mit …

AMIGA 500 aufrüsten mit 1,5 MB SlowRAM und RTC

„Nicht schon wieder!“. Ich höre meine Frau das sagen und sie überreicht mir das erwartete Paket aus Spanien. Japp, ich habe mir …

AMIGA RAM – Chip, Fast, Slow, Ranger – was?

Als Wiedereinsteiger oder damaligen Amiga-Überspringer stellt sich, sobald man sich mit der AMIGA Hardware wieder ein wenig mehr auseinander setzt: „Wieviel RAM …

Amiga 500 – OS 3.1.4 Installation & KickRom Austausch

So, nachdem ich mich nun ausgiebig mit der Workbench 3.1 und dem OS 3.1 beschäftigt habe und vermutlich auch diese Workbenchinstallation mit …

KickstartRom 3.1.4 auf ACA500Plus flash’n

Ich hoffe, diese Anleitung hilft anderen und kann einige Lücken füllen, sollten Sie andere Beschleuniger mit MapRom-Funktion verwenden. Diese Anleitung wurde auf einem …

Wie kopiert man eine Workbench 3.1 von einer CF Karte auf eine andere?

Zuerst einmal – wieso sollte man das machen? Naja in meinem Fall war es so, dass ich eine 32 GB Karte von …

Ab ins Internet mit einem Amiga 500

Es folgt nun eine kleine Serie an Beiträgen, wie ich den Amiga 500 mit Erweiterungen ausstatte und Ihm so ordentlich die alten …

Ein anderer D64Lister

Was macht er anderes ? Welche Funktionen reichten „Lars“ nicht aus, sodass er sich genötigt sah einen eigenen zu schreiben ? Was …

1541 Ultimate II + // Kopieren zwischen D64 auf Floppy mittels SD2IEC

Natürlich kann man sich eine oder zwei Floppy’s kaufen und dann munter hin und her kopieren … so wie wir es damals …

%d Bloggern gefällt das: