SCCM – Share SMSPKGC$ verhindern und / oder verschieben

Der Tag ist gekommen, ich habe eine Package-Share (SMSPKGC$) auf Laufwerk C: gefunden, die mich schon aufgrund der momentanen Größe schlichtweg stört.  Es stellen sich für mich nun zwei Fragen:

…wie bekomme ich die da wieder weg, ohne die Pakete zu verlieren.

…wie kann ich das in Zukunft verhinden ?

Zu erst möchte ich die Pakete auf ein anderes Laufwerk verschieben – ich dag mal von C: nach D:. Natürlich möchte ich nicht wieder alles neu machen (Packages oder Advertisements):

  1. Stop die Dienste: SMS_Executive sowie SMS_SITE_COMPONENT 
  2. öffne Computer Management
  3. Gehe zu dem existierenden SMSPKGC$ Ordner.
  4. Notiere Dir jetzt alle share und security permissions: Share = Everyone (Full) / Security (not inherited) = Administrators (Full Control), Users (Read & Execute), Guests (Read & Execute)
  5. Notiere Dir die Berechtigungen der Package Ordner und Dateien: Administrators (Full) / Users (SiteServer\Users) – Read & Execute, List Folder Contents, Read
  6. rechtsklick auf die package share (SMSPKGC$) und wähle  Stop Sharing
  7. Kopiere den SMSPKGC$ Ordner zum neuen Zielort
  8. Stelle die Berechtigungen wieder so her, wie Du Sie im Schritt 4 und 5 aufgenommen hast.
  9. Benennen die share C:\SMSPKGC$ um, z.B. in C:\SMSPKGC$-OLD
  10. Wähle D:\SMSPKGC$, rechts klicke den Ordner und wähle Sharing and Security.
  11. Wähle share this folder – behalte den share name bei (SMSPKGC$)
  12. Wähle permissions und gib die Berechtigung Full Control
  13. Gehe in die Security Tab und prüfe ob die Einstellungen identisch sind wie in Punkt 4 aufgenommen.
  14. Gehe zum neuen Package-Ordner und überprüfe die Einstellungen die Du in Schritt 5 aufgenommen hast.
  15. Starte die Dienste jetzt wieder: SMS_Executive sowie SMS_SITE_COMPONENT

Boing, fertig.

Hinweis die Berechtigungen die ich dort aufführe entsprechen meinen Einstellungen, Deine könnten davon abweichen. Natürlich musst Du drauf achten, dass D: genug Platz hat um die Daten von C: fassen zu können.

Wie kann ich verhindern, dass die SCCM Executive den Ordner neu erstellt ? Einfach ein File auf dem root Directory von C: (oder jedem anderen Laufwerk) erzeugen, welchen NO_SMS_ON_DRIVE.SMS heisst.

Noch mehr Info zu diesem Thema habe ich hier gefunden:

%d Bloggern gefällt das: