Currently browsing category

SCCM 2007 R3, Page 2

Deployment / Installation des VLC Media Player 1.1.11 mittels SCCM

Um den VLC Media Player über SCCM zu verteilen, stellte ich folgende Vorraussetzungen: Un- und installation VLC Media Player Versions (Update Management) Installation des VLC Media Player – silently und zum Schluss sollten noch die Desktop shortcuts gelöscht werden. Nutzbarkeit in einer PXE OSD Sequenz Nutzbarkeit in einem single software …

SCCM 2007 R3 – Einrichten des SUP (Software Update Point)

Zuerst muss die Server Rolle WSUS 3.0 SP2 installiert werden. Nicht konfigurieren! Dies übernimmt der SCCM komplett und bei mir (diesmal) auch ohne Fehler. Hinweiss: ggf. müssen IIS Komponenten installiert werden. Wird jedoch automatisch bei der Installation des WSUS mit eingerichtet. Wichtig: In diesem Beispiel ist gehe ich davon aus, dass …

Einrichten eines halb automatischem Patch Staging mit dem SUP des SCCM

Im Grunde wird ein Deployment Management Task erstellt, der die updates deployed und die die vorher verteilten Deployment Management Tasks aufräumt, sowie …

Wie erkenne ich, dass ein Client die Windows Updates vom SUP bekommt ?

Normalerweise gehe ich nicht auf Postings oder Anfragen ein. Diese Frage jedoch, wollte ich einfach mal kurz erklären: Paul Sanchez Wie erkenne …

Link Empfehlung für SCCM – AppDeploy.com

Moin zusammen, da bin ich bei der Suche, den VLC Player in ein Deployment einzubauen, auf eine intressante Webseite gestoßen. Hier findet …

Eigenschaften von Verzeichnissen werden bei der Paketerstellung des SCCM nicht bei behalten

Folgende Anfrage / Diskussion habe ich in den System Center Foren von Microsoft gestartet: Umgebung: Wir verteilen Server 2008 R2 (inkl. XenAPP, …

SCCM Logfile – Übersicht und Beschreibung

Die Client logs findet Ihr in den Ordnern: %WINDIR%\System32\CCM\Logs ODER %WINDIR%\SysWOW64\CCM\Logs (x64 OS). Die CCM Server log files befinden sich \Logs or …

SUP Installation WSUS / SCCM – Syncronisationsproblem 6701, 6703 und 2147500037: Unspecified error

Installation des WSUS als Rolle auf einem Windows Server 2008 R2 Server sowie der pre-check mit Microsoft Update verlief ebenfalls ohne Probleme. …

NIC-Teaming während einer SCCM OSD-Tasksequence

In diesem Szenario muss ein M610 PowerEdge Blade mit in einem iDRAC M1000e Chassi mittels OSD installiert werden. In diesem M610 sind …

Datum im distmgr.log plötzlich 01.01.1601 00:00:00 (SCCM 2007 r2)

Nach dem Deployment eines iDRAC DELL Blade M610 konnte ich z.B. im „distmgr.log“ sehen, dass die Uhrzeit auf den 01.01.1601 gesetzt wurde. …

%d Bloggern gefällt das: